„In unserer verschmutzten Umwelt wird die Luft sichtbar“


CO2 trägt im Zusammenhang mit anderen Treibhausgasen entscheidend zum Treibhauseffekt bei.

Warum müssen wir CO2 reduzieren?

Die Folgen steigender CO2-Werte in der Luft – wie die Eisschmelze an den Polen – sind hinlänglich bekannt.
Ferner hat ein zu hoher Anteil an Kohlendioxid in der Atemluft eine enorme Schadwirkung auf Mensch und Tier.

CO2 VORGANG MIT ECO2SAND®
Scrollen Sie nach unten, um zu erfahren, wie Sie ECO2Sand® verwenden

CO2 VORGANG OHNE ECO2SAND®

Schauen Sie die Wirkung von ECO2Sand® an

CO2 VORGANG MIT ECO2SAND®
Scrollen Sie nach unten, um zu erfahren, wie Sie ECO2Sand® verwenden

CO2 VORGANG OHNE ECO2SAND®

Schauen Sie die Wirkung von ECO2Sand® an

CO2 VORGANG MIT ECO2SAND®
Scrollen Sie nach unten, um zu erfahren, wie Sie ECO2Sand® verwenden

CO2 VORGANG OHNE ECO2SAND®

Schauen Sie die Wirkung von ECO2Sand® an
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken

ECO2SAND®
FROM NATURE. FOR NATURE

ECO2SAND®
FROM NATURE. FOR NATURE

ECO2Sand® wird aus Olivin gewonnen, ein Forsterit aus dolomitreichem Kalkgestein, das durch Verwitterungsprozesse Co2 aus der Atmosphäre absorbiert, langfristig bindet und so einen großen Beitrag zum Klimaschutz leistet.

Ein weiterer Vorteil: Durch die Verwitterungsprozesse werden zusätzlich natürliche Dünger wie Magnesium und Kalk freigesetzt.

ECO2Sand® wird aus Olivin gewonnen, ein Forsterit aus dolomitreichem Kalkgestein, das durch Verwitterungsprozesse Co2 aus der Atmosphäre absorbiert, langfristig bindet und so einen großen Beitrag zum Klimaschutz leistet.

Ein weiterer Vorteil: Durch die Verwitterungsprozesse werden zusätzlich natürliche Dünger wie Magnesium und Kalk freigesetzt.

Geben Sie hier Ihre Überschrift ein

ECO2SAND® ANWENDUNGEN

Unsere Erde ist unser Zuhause – unser einziges Zuhause! ECO2Sand® ist von der Natur für unser Zuhause und vielfältig einsetzbar.

UNSER BESTREBEN

0 TONNEN
CO2 zu absorbieren - innerhalb der nächsten 10 Jahre